Bachelor Online bietet maximale Flexibilität

Online Bachelor-Studiengang BWL an der Allensbach Hochschule: Was Sie wissen müssen

Online den Bachelor machen – noch vor einigen Jahren war dies für Studierende aller Alters- und Gesellschaftsschichten ein Traum. Dank der flächendeckenden Verfügbarkeit schneller Internetanschlüsse stellt es heute kein Problem mehr dar, per Internet einen Studienabschluss zu erwerben. Die Allensbach Hochschule ist der ideale Ansprechpartner, wenn Sie Ihre Karrierechancen erhöhen und online den Bachelor machen wollen: An unserer Fernhochschule können Sie unter mehreren Studiengängen mit unterschiedlichen Spezialisierungen wählen – vom Bau- und Immobilienmanagement bis zum Fashion Management.

Per Internet zum Studienabschluss

Der neu entwickelte Online Bachelor-Studiengang bietet zahlreiche Vorteile. Sie genießen eine maximale räumliche Flexibilität, da Sie nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind. Selbst bei einem Wohnortwechsel oder einen längeren Auslandsaufenthalt ergeben sich keine terminlichen Probleme, sofern Sie an Ihrem neuen Standort über einen Internetanschluss verfügen. Auch in zeitlicher Hinsicht sind Sie höchst flexibel: Viele der von uns bereitgestellten Inhalte können zeitunabhängig abgerufen werden – Sie können also rund um die Uhr darauf zugreifen. Wenn Sie ein Kind zu versorgen haben und tagsüber keine Gelegenheit finden, sich um Ihr Studium zu kümmern, können Sie dies in den Abendstunden nachholen. Unser Online Bachelor-Studiengang ist eine äußerst praktische Einrichtung, die von immer mehr Menschen in Anspruch genommen wird – vor allem von Werktätigen, die ihren Bachelor berufsbegleitend erwerben wollen.

Online Bachelor: Studienaufbau und Lehrinhalte

Der sechs Semester umfassende Online Bachelor-Studiengang „Betriebswirtschaftslehre“ führt Sie in die allgemeinen und speziellen Grundlagen des Fachs ein. Sie beschäftigen sich unter anderem mit den quantitativen Entscheidungsgrundlagen, den Zusammenhängen von Markt und Wettbewerb sowie mit den Gestaltungsbereichen des Informations- und Wertschöpfungsmanagements. Hier eine Übersicht der Pflichtmodule im Studiengang Online Bachelor:

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Personalwirtschaft
  • VWL I & II
  • Handelsenglisch
  • Wirtschaftsrecht I & II
  • Einführung in die Wirtschaftsmathematik
  • Statistik
  • Statistik
  • Controlling
  • Finanzierung
  • Investition
  • Kosten- und Erlösrechnung
  • Rechnungswesen I & II
  • Steuerlehre
  • Marketing
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement
  • Wirtschaftsinformatik

Eine Besonderheit des Online Bachelors ist der anspruchsvolle Integrationsbereich: Hier stellen Sie Ihre Sozial-, Fach- und Methodenkompetenz unter Beweis. Zu den wichtigsten didaktischen und inhaltlichen Elementen zählen eine Projektarbeit gemeinsam mit Kommilitonen/innen sowie eine berufspraktische Phase, in der Sie das im Studium Gelernte praktisch anwenden. Am Anfang des Studiums stehen ein Einführungsprojekt und ein Seminar zur Vertiefung der im ersten Studienabschnitt gelernten Inhalte auf dem Programm. Den Abschluss des Online Bachelor-Studienganges „Betriebswirtschaftslehre“ bildet Ihre Bachelorarbeit, die eine selbstständig erbrachte wissenschaftliche Forschungsleistung ist. Bei der Anfertigung der Arbeit erhalten Sie eine intensive Betreuung von den an der Allensbach Hochschule tätigen Lehrkräften.

Breite Auswahl an Studienschwerpunkten

Ein bedeutender Vorteil des an der Allensbach Hochschule angebotenen Online Bachelor-Abschlusses ist, dass Sie unter verschiedenen Studienschwerpunkten wählen können, die inhaltlich attraktiv und hochaktuell sind. Unter anderem können Sie sich in den Bereichen Marketingmanagement und Unternehmensberatung spezialisieren. Ein weiteres interessantes Feld stellt das Handelsmanagement dar. Wenn Sie sich für Psychologie interessieren, ist die Spezialisierung „Arbeits- und Organisationspsychologie“ eine interessante Option. Hier erfahren Sie unter anderem, wie Personalentwicklung funktioniert und welche Prozesse bei Fusionen und Unternehmensübernahmen stattfinden. Eine weitere Wahlmöglichkeit ist der Bereich „Handel und Digital Commerce“. Nachdem Sie Ihren Online Bachelor absolviert haben, sind Sie imstande, die Besonderheiten des Personalmanagements in Handelsunternehmen zu gestalten. Sie können verschiedene E-Commerce-Geschäftsmodelle erläutern und digitale Herausforderungen analysieren.

Studiendauer und Zulassungsvoraussetzungen

Um den Online Bachelor an der Allensbach Hochschule erwerben zu können, müssen Sie die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife besitzen. Wenn Sie über eine berufliche Qualifikation und eine berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg (LHG) verfügen, ist eine Immatrikulation an unserer Fernhochschule ebenfalls möglich. Die Regelstudienzeit beim Online Bachelor-Studiengang BWL beträgt 3 Jahre (6 Leistungssemester). Dies entspricht einem Vollzeitstudium – bei einem berufsbegleitenden Studium kann sich die Studiendauer entsprechend verlängern. Wenn Sie den Bachelor berufsbegleitend absolvieren wollen und bereits Erfahrungen in Ihrer Branche gesammelt haben, haben Sie jedoch gute Chancen, das Studium innerhalb der Regelstudienzeit abzuschliessen. Eine Verlängerung Ihres Online Bachelor-Studienganges um bis zu 18 Monate ist gebührenfrei möglich.

Jetzt kostenlos Informationen anfordern!

In Deinem persönlichen Studienführer findest du alle wichtigen Informationen zu deinem Studiengang.

standpunkte