Forschung an der Allensbach Hochschule

Forschung an der Allensbach Hochschule

Forschung spielt an der Allensbach Hochschule eine wichtige Rolle: Wir begleiten eine Reihe von Promotionsprojekten unserer Absolventinnen und Absolventen. Die Ergebnisse der Forschungstätigkeit an unserer Hochschule werden u.a. in unserer wissenschaftlichen Fachzeitschrift, der „Zeitschrift für interdisziplinäre ökonomische Forschung“, publiziert und so der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Externe Beiträge unterziehen wir gerne einem Review und prüfen die Möglichkeit der Veröffentlichung in unserer Fachzeitschrift.

Mit dem Fachkongress „Bodenseeforum – Krise, Sanierung und Turnaround„, welcher regelmäßig im Juli stattfindet, bietet die Allensbach Hochschule zusammen mit dem DIAI e.V. und dem Bund deutscher Rechtspfleger – Landesverband Baden-Württemberg eine mittlerweile grenzüberschreitende Plattform für den praktischen und wissenschaftlichen Austausch rund um die Themen Krise, Sanierung und Involvenzrecht.

Forschungsschwerpunkte der Allensbach Hochschule:

  • Digitalisierung
  • Fernstudienforschung
  • Entrepreneurship & Krisenmanagement
  • Real Estate Finance
Prorektor für Forschung
Prof. Dr. Thilo Eith
+49 7533 919 23 - 88

Jetzt kostenlos Informationen anfordern!

In Deinem persönlichen Studienführer findest du alle wichtigen Informationen zu deinem Studiengang.

standpunkte